Bachelor Thesis "Bestimmung von Ionenakzeptanzverteilungen in der APLI-MS"

Ich möchte hier meine Bachelor Arbeit mit dem Titel "Bestimmung von Ionenakzeptanzverteilungen in der Atmospheric Pressure Laser Ionisation Mass Spectrometry (APLI-MS)", welche im Herbst 2006 im Fachbereich Physikalische Chemie der Universität Wuppertal erstellt wurde, allen Interessierten zur Verfügung stellen.

== Zusammenfassung / Abstract ==
Atmospheric Pressure Laser Ionization (APLI) ist eine neue Atmosphärendruck-Ionisationsmethode, bei der Laserlicht zur resonanzverstärkten Multiphotonen Ionisation (REMPI) verwendet wird. Neben vielen weiteren experimentellen Möglichkeiten erlaubt diese Methode die Bestimmung der Ionenakzeptanzverteilung (IAD), also die Messung der raumaufgelösten Massensignale, welche für viele Anwendungen von großem Wert sind.

Im Zuge dieser Arbeit wurde der experimentelle Rahmen geschaffen, um IAD in zwei und drei Raumdimensionen zu bestimmen. Dies beinhaltet Entwurf, Aufbau und Validierung der experimentellen Anordnung und die Konzeption und Implementierung eines Datenverarbeitungs- und Visualisierungs-Systems. Mit dem entstandenen experimentellen Aufbau wurden zweidimensionale und dreidimensionale IAD mit Hilfe von Einfarbenanregung gemessen und die Ergebnisse interpretiert.
Weiterhin wurden vorbereitende Experimente zur dreidimensionalen IAD Messung mit Hilfe einer Zweifarben-Anregung durchgeführt. Ausgehend von den bei diesen Experimenten gewonnen Ergebnissen und deren Interpretation, werden Schlussfolgerungen für weitere Untersuchungen gezogen und mögliche Erweiterungen und Verbesserungen für die dargestellte Methode
der IAD-Messung entwickelt.

AttachmentSize
PDF icon bacThesisWebFinal.pdf5.06 MB